An- und Verkauf geschlossen

Weitere Informationen erhalten sie hier

Silbermünze China Panda 1 oz

Mehr Ansichten
Netto: 22,40 CHF MWSt.: 7.7% 24,12 CHF
Shop momentan geschlossen

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Edelmetall
Silber
Jahrgang
2014
Feingewicht
31.10 g
Feinheit
999
Verpackung
in Münzkapsel
Hersteller
China Mint
Herkunftsland
China

Kontaktieren Sie uns

Fill out my online form.

Die China Panda Silbermünzen zählen zu den absoluten Klassikern im Bereich der Bullion Silbermünzen. Sie haben alles, was Sammler und Anleger interessiert: Niedrige Auflagen, exotische Motive und eine exzellente Prägequalität. In aller Welt hat der China Panda inzwischen eine eingeschworene Fangemeinde. Und viele Investoren aus China kaufen inzwischen die früheren Jahrgänge zurück. Die China Panda Silbermünzen sind in der Schweiz und Liechtenstein besonders beliebt.

 

China Panda Silbermünzen: Ein Klassiker seit 1983

Den China Panda gibt es in Silber seit 1983, seit 1989 wird er zu Investment-Zwecken in höheren Auflagen hergestellt. Die Eine Unze China Panda Münzen werden von der China Mint herausgegeben, die Herstellung erfolgt bei der China Gold Coin Incorporation. Die China Pandas werden an drei Standorten hergestellt, nämlich in der Shenzhen Guoba Mint, der Shanghai Mint und der Shenyang Mint.

 

Rückseite der China Panda Silbermünzen zeigen den legendären Himmelstempel in Peking

Beide Seiten der China Panda Silbermünzen zählen heutzutage zu den bekanntesten Münzmotiven der Welt. Auf der Rückseite ist der Himmelstempel in Peking zu sehen. Dieses Gebäude war einst Ort der Fürbitte für die Kaiser der Ming- und Qing-Dynastien. Heutzutage ist es eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten für Touristen in ganz China.

 

Jedes Jahr gibt es ein neues Motiv auf den China Panda Silbermünzen

Die Vorderseite der China Panda Silbermünzen steht ganz im Zeichen des Namensgebers der Münze: Der Panda wird jedes Jahr in anderer Form auf den China Panda Silbermünzen abgebildet. Das Tier lebt im chinesischen Binnenland und ist vom Aussterben akut bedroht. Es gibt nur noch etwa 1.500 Pandas auf der ganzen Welt, sodass bereits 1992 ein nationales Schutzprogramm für die bedrohte Tierart ins Leben gerufen wurde. Besonders beliebt sind die China Panda Silbermünzen auch wegen der Panda-Tiere, die seit Jahrzehnten als Zeichen der deutsch-chinesischen Freundschaft dem Berliner Zoo überlassen werden. Ausserdem werden seit einigen Jahren wieder regelmässig seltene China Panda Medaillen zu Münzbörsen wie der World Money Fair oder der Numismata veröffentlicht. Diese Prägungen sehen aus wie China Panda Silbermünzen und sind offizielle Ausgaben, jedoch nicht als Zahlungsmittel in China gültig. Die China Panda Medaillen haben hohe Sammlerwerte und sind insbesondere im Ausland bei Sammlern äusserst beliebt. Sie sind eine schöne Ergänzung für jede China Panda Silbermünzen Sammlung. Die China Panda Silbermünzen zählen in der Schweiz und Liechtenstein zu den meistverkauften Goldmünzen.

 

China Panda Silbermünzen gibt es als Unze sowie XXL-Ausgaben

Die Standard-Variante der China Panda Silbermünzen hatte bis 2015 ein Gewicht von 1 Unze, daneben gab es auch grössere China Panda Silbermünzen zu 5 Unzen sowie 1 Kilogramm. Früher wurden auch China Panda Silbermünzen zu 12 Unzen hergestellt, auf denen die Panda Motive besonders prächtig zur Geltung kommen. Einmalig wurden im Jahr 1991 auch China Panda Silbermünzen zu 2 Unzen hergestellt. In einzelnen Jahren wurden die China Panda Silbermünzen auch als Farbmünzen herausgegeben.

 

Die China Panda Silbermünzen sind aus mehreren Gründen für das Investment in Edelmetalle besonders gut geeignet: Durch den hohen Feingehalt von 999 Stücken Silber Handelt es sich bei den China Panda Silbermünzen um typische Bullionmünzen. Ausserdem ist die Auflage der China Panda Silbermünzen sehr niedrig, sodass chinesische Silbermünzen zu gesuchten Raritäten geworden sind. Insbesondere in der China Panda Silbermünzen ist die Nachfrage nach den Känguru Goldmünzen gross.

 

China Panda Silbermünzen sind gesuchte Seltenheiten mit geringer Auflage

Besonders selten sind die Jahrgänge der China Panda Silbermünzen vor 1989, diese wurden jedoch als klassische Sammlermünzen konzipiert. In der Vergangenheit haben jedoch auch die modernen China Panda Silbermünzen unterschiedlich starke Wertzuwächse erfahren. Besonders wertvoll ist der Jahrgang 2000, für ihn sind je nach Marktlage mehrere hundert Euro fällig. Aber auch andere China Panda Silbermünzen haben hohe Sammlerwerte.

 

In den vergangenen Jahren waren die China Panda Silbermünzen trotz einer kontinuierlichen Erhöhung der Auflage meist kurz nach Erscheinen restlos ausverkauft. Die Auflagen der China Panda Silbermünzen liegen inzwischen im zweistelligen Millionenbereich. In letzter Zeit kaufen immer mehr chinesische Sammler verstärkt die früheren Ausgaben zu hohen Preisen zurück. Auch Anleger in der Schweiz und Liechtenstein sollten sich einige China Panda Silbermünzen ins Depot oder Schliessfach legen.

 

Gewichte der China Panda Silbermünzen wurden 2016 von Unzen auf Gramm umgestellt

Bei den China Panda Silbermünzen kam es im Jahr 2016 zu einer Änderung, welche in der Welt der Münzen als kleine Sensation verstanden wurde: Die klassische Grösse zu einer Unze wurde abgeschafft, stattdessen erscheint die Standardausführung des China Panda künftig mit einem Gewicht von genau 30 Gramm. Der Durchmesser der China Panda Silbermünzen blieb mit 40,00 mm gleich, die Dicke wurde jedoch von 2,98 mm auf 2,70 mm angepasst.

 

Die Änderung der Abmessungen der China Panda Silbermünzen liegt darin begründet, dass das Unzen-Gewicht in China nicht weit verbreitet ist. Allerdings nehmen die China Panda Silbermünzen nun eine Sonderrolle auf dem Markt für Bullion Silbermünzen ein. Fast alle anderen Silber Investment Münzen werden weiterhin mit dem Gewicht einer Unze verkauft. Der Schritt ist umso überraschender, weil das metrische Mass im Edelmetallbereich bisher nur bei Barren verbreitet ist, die Unze und deren Bruchteile wurden dafür als weltweit anerkannte Gewichtseinheit für Bullion Silber Münzen genutzt.

 

Die China Panda Silbermünzen werden Sammler und Anleger, die grössere Mengen kaufen, in „trays“ aus Hartplastik zu 15 Exemplaren verkauft. Früher wurden die Pandas in einer eckigen Folie ausgeliefert, die zu Zehner-Streifen zusammengefasst waren. Wer alte China Panda Silbermünzen besitzt, sollte sie nicht aus der Folie nehmen.

 

Fälschungsgefahr bei China Panda Silbermünzen ist besonders gross

Wer sich für China Panda Silbermünzen interessiert, sollte stets mit wachsamem Auge unterwegs sein. Denn die China Panda Silbermünzen werden häufig gefälscht. Die Rheingold Edelmetall AG prüft grundsätzlich alle China Panda Silbermünzen, die sie verkauft, bevor die China Panda Silbermünzen in den Handel gegeben werden.

  • Au 1'548.02 1'548.40
    Gold
      Bid Ask
    EUR 1'462.73 1'463.10
    CHF 1'548.02 1'548.40
    USD 1'619.10 1'619.50
  • Ag 13.32 13.35
    Silber
      Bid Ask
    EUR 12.59 12.61
    CHF 13.32 13.35
    USD 13.93 13.96
  • Pt 683.61 693.17
    Platin
      Bid Ask
    EUR 645.95 654.98
    CHF 683.61 693.17
    USD 715.00 725.00
  • Pd 2'131.15 2'140.71
    Palladium
      Bid Ask
    EUR 2'013.73 2'022.77
    CHF 2'131.15 2'140.71
    USD 2'229.00 2'239.00
Noch 4:28 bis zur Kurs-Aktualisierung