Goldmünzen kaufen & verkaufen

18 Artikel

Gitter  Liste 

Der Siegeszug der Edelmetalle als Vermögensschutz und Renditebringer hat dazu geführt, dass immer mehr Edelmetallneulinge sich für Goldmünzen interessieren. Diese Produkte ziehen viele Anleger den grossen Goldbarren vor, weil der Anschaffungspreis von Goldmünzen im Vergleich zu grossen Goldbarren optimal in den Geldbeutel passt und Goldmünzen wenig Platz bei der Lagerung brauchen.

 

Bullionmünzen aus Gold sind der Klassiker auf dem Edelmetallmarkt

Goldmünzen sind bei Privatanlegern bis heute die beliebteste Anlageform. Denn der Kauf von Goldmünzen kann unkompliziert abgewickelt werden, zudem wird nicht in ein abstraktes Finanzprodukt investiert, sondern in einen echten Wert, welchen man anfassen und mit nach Hause nehmen kann. Goldmünzen, welche speziell zu Wertanlage entwickelt wurden, werden als „Bullionmünzen“ bezeichnet. Diese Goldmünzen haben zwar einen Nennwert und sind somit als Zahlungsmittel in ihren jeweiligen Herkunftsländern anerkannt, im täglichen Geldverkehr jedoch nicht anzutreffen. Denn der reine Metallwert dieser Goldmünzen übersteigt den Nennwert meist um ein Vielfaches.

 

Goldvreneli zählt zu den beliebten Goldmünzen in Liechtenstein und der Schweiz

Die Rheingold Edelmetall AG zählt zu den beliebtesten Händlern von Goldmünzen in der Schweiz und Liechtenstein. Durch enge Kontakte zu den Prägestätten in aller Welt können wir Goldmünzen für unsere Kunden in der Schweiz und Liechtenstein besonders günstig anbieten. Beliebt ist in der Region vor allem der Goldvreneli. Bei der Goldmünze Vreneli handelt es sich um die wohl bekannteste Goldmünze aus der Schweiz. Sie wurde von 1897 bis 1949 ausgegeben und in millionenfacher Auflage geprägt.

 

Goldmünzen-Handel wurde mit dem Krügerrand aus Südafrika begründet

Goldmünzen, welche als Bullion-Münzen zu Investment-Zwecken hergestellt wurden, sind in vielfältigen Formen und aus allen Ecken der Welt erhältlich und in der Schweiz sowie Liechtenstein sehr begehrt. Den Grundstein für das moderne Investment in Goldmünzen legte die South African Mint mit dem Krügerrand. Die Goldmünzen aus Südafrika werden bereits seit 1967 verkauft und gelten inzwischen als Investment-Legende. In den achtziger Jahren legten die US Mint mit den American Eagle Goldmünzen sowie die Royal Canadian Mint mit Goldmünzen, auf denen das Ahornblatt („Maple Leaf“) zu sehen ist, nach. Heutzutage sind insbesondere die Goldmünzen aus Australien beliebt, weil sie in höchster Prägequalität und mit geringen Auflagen für Anleger hergestellt werden. Ausserdem hat sich die Münze Österreich mit ihren Philharmoniker Goldmünzen einen festen Platz auf dem Markt für Bullion Goldmünzen erarbeitet und ist bei ihren Nachbarn in der Schweiz und Liechtenstein äusserst beliebt.

 

Historische Goldmünzen sind besonders gut als Investment geeignet

Die Rheingold Edelmetall AG empfiehlt ihren Kunden, neben den modernen Goldmünzen jedoch auch historische Goldmünzen, beispielsweise aus der Schweiz oder Liechtenstein, in ihr Portfolio aufzunehmen. Historische Goldmünzen aus der Schweiz wie beispielsweise der Goldvreneli werden nah am reinen Goldpreis gehandelt. Die Goldmünze Vreneli wird daher auch als Investment-Produkt verstanden und von Edelmetallhändlern in aller Welt verkauft. Zudem gibt es einzelne Goldmünzen aus Liechtenstein, die in geringer Auflage hergestellt wurden und nicht nur als Sammlerstücke, sondern auch als Investment durchaus einen Blick wert sind.

 

Stückelung des Investments: Clevere Anleger setzen auf kleine und grosse Goldmünzen

Mit den Goldmünzen, welche die Rheingold Edelmetall AG für Kunden aus der Schweiz, Liechtenstein und ganz Europa anbietet, ist es für Anleger problemlos möglich, so gut wie jeden beliebigen Betrag in Gold anzulegen – mithilfe von grösseren und kleinen Goldmünzen wird der gewünschte Betrag unkompliziert in Gold abgebildet. Die meisten Goldmünzen, welche als Bullionmünzen zu Investment-Zwecken verkauft werden, gibt es bereits mit Gewichten von 1/10 Unze sowie ¼ Unze, daneben gibt es Goldmünzen zu ½ Unze. Bei der Auswahl von geeigneten Goldmünzen sollten Anleger berücksichtigen, dass bei grösseren Goldmünzen die Fixkosten für Herstellung und Vertrieb proportional geringer ins Gewicht fallen als bei Goldmünzen im Miniaturformat.

 

Auf dem Markt für Goldmünzen ist die Unze das Mass aller Dinge

Als Klassiker im Bereich der Goldmünzen zur Wertanlage gilt die volle Unze zu exakt 31,1034768 Gramm - diese Goldmünzen werden überall auf der Welt gehandelt und lassen sich problemlos an- und verkaufen. Durch eine intelligente Stückelung des Investments und einen Kauf von grossen und kleinen Goldmünzen sichern sich Anleger für den Fall ab, dass sich ein plötzlicher Bedarf an Liquidität ergibt. Die Anleger müssten dann lediglich die Goldmünzen veräussern, welche dem benötigten Betrag entsprechen.

 

Alle Goldmünzen werden vor dem Verkauf auf Echtheit überprüft

Die Rheingold Edelmetall AG garantiert uneingeschränkt die Echtheit aller Goldmünzen, die sie ihren Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein sowie anderen Ländern verkauft. Die meisten Goldmünzen werden direkt von den Herstellern bezogen, zudem kauft die Rheingold Edelmetall AG auch Goldmünzen direkt aus Privatbesitz aus der Schweiz und Liechtenstein an. Diese Ware wird vor dem Weiterverkauf intensiv geprüft, sodass keine gefälschten Goldmünzen in den Handel bzw. an den Kunden gelangen.

 

Goldmünzen-Trends: Numismatik und Edelmetall-Investment wachsen immer weiter zusammen

Neben den modernen Bullion Goldmünzen erfreuen sich inzwischen auch solche Goldmünzen besonderer Beliebtheit bei Anlegern, die eigentlich in Sammleralben von Numismatikern zu finden sind: Historische Goldmünzen aus der Schweiz oder Liechtenstein eignen sich ebenfalls als Investment. Denn zu früheren Zeiten wurde Gold neben Silber als wichtiges Münzmetall verwendet, sodass die meisten Staaten der Welt in vergangenen Epochen auch Goldmünzen für den täglichen Zahlungsverkehr hergestellt haben. Das beste Beispiel kommt aus der Schweiz: Die Goldvreneli ist eine historische Umlaufmünze aus der Schweiz. Die Goldmünze Vreneli ist inzwischen nicht mehr im täglichen Zahlungsverkehr in der Schweiz anzutreffen, doch viele Menschen in der Schweiz haben eine Goldmünze Vreneli als Erinnerungsstück aufbewahrt. Und bei einem gutsortierten Edelmetallhändler wie der Rheingold Edelmetall AG gibt es immer wieder gut erhaltene Stücke der Goldmünze Vreneli.

Auch heute zählen Goldmünzen zu den wichtigsten Produkten in der modernen Numismatik. Goldmünzen werden für Sammler meist mit besonders niedrigen Auflagen hergestellt und sind daher zu gesuchten Raritäten geworden, welche auch als Investment geeignet sind.

  • Au 1'261.49 1'261.78
    Gold
      Bid Ask
    EUR 1'079.55 1'079.80
    CHF 1'261.49 1'261.78
    USD 1'288.55 1'288.85
  • Ag 16.66 16.68
    Silber
      Bid Ask
    EUR 14.26 14.27
    CHF 16.66 16.68
    USD 17.02 17.04
  • Pt 919.28 924.18
    Platin
      Bid Ask
    EUR 786.70 790.88
    CHF 919.28 924.18
    USD 939.00 944.00
  • Pd 976.06 980.96
    Palladium
      Bid Ask
    EUR 835.29 839.48
    CHF 976.06 980.96
    USD 997.00 1'002.00
Noch 4:39 bis zur Kurs-Aktualisierung